Montag, 26.09.2016
Herren V – TuS Meindorf III

Freitag, 30.09.2016
SC Fortuna Bonn III – Damen
Herren II – TTV Bergisch Gladbach
TTC GW Schladern IV – Herren IV

Samstag, 01.10.2016
Herren I – TTSG Lüdenscheid
SV Oelinghoven II – Herren III

Montag, 19.09.2016
Herren III – HSG Siebengebirge-Thomasberg II 2:9

Mittwoch, 21.09.2016
TTC Ramershoven – Damen 8:5
TTG Niederkassel IX – Herren V 3:8

Freitag, 23.09.2016
Damen – DJK BW Friesdorf 6:8
TV Geislar – Herren II 9:2
Herren IV – HSG Siebengebirge-Thomasberg IV 7:9

Samstag, 24.09.2016
TTC Schwalbe Bergneustadt IV – Herren I 9:5

Montag, 12.09.2016
Herren V – TV Rosbach III 8:2

Freitag, 16.09.2016
Herren II – DJK Spfr. Leverkusen II 5:9
TV Wahlscheid – Herren III 6:9
ESV Troisdorf II – Herren IV 9:4

Samstag, 17.09.2016
Herren I – DJK Spfr. Leverkusen 3:9

Folgende Erfolge gab es bei den diesjährigen Kreismeisterschaften:

Senioren 75
Lothar Schwesig gewinnt sowohl die Einzelkonkurrenz wie auch zusammen mit Erich Meys (TTC Troisdorf) den Doppelwettbewerb.

Senioren 80
Hermann Geyer wird im Einzel Vizekreismeister

Montag, 29.08.2016
Herren V – SV Oelinghoven IV 8:2

Freitag, 02.09.2016
Herren IV – TuS Winterscheid 6:9

Samstag, 03.09.2016
ESV BR Bonn – Herren I 8:8

Sonntag, 04.09.2016
ESV BR Bonn III – Herren II 8:8

Montag, 05.09.2016
TTG St. Augustin VII – Herren V 6:8

Freitag, 09.09.2016
Damen – TTC BW Alfter 2:8

Erwartungsgemäß kaum Veränderungen gibt es bei den TTR-Werten zum 3. Quartal 2016, einzig eine Turnierteilnahme von Samet Dereli führte bei ihm zu einen neuem Wert.

Die neuen Werte findet ihr hier: -> QTTR-Entwicklung_2016_Q3 <- (zu beachten ist, dass die Punkte der Spielzeiten 2011/ 12 & 2012/ 13 als Durchschnitt dargestellt sind, per Klick auf das “+”-Symbol oben in den Spalten werden die einzelnen Quartalswerte in den Spielzeiten eingeblendet)

Zur Saison 2016/ 17 gab es ein paar Regeländerungen die auch für uns zu beachten sind.

Zunächst unverändert geblieben ist die Regelung bzgl des Balles: Es gilt weiterhin die freie Wahl, ob wir wie gehabt mit dem Zelluloid-Ball oder mit dem sogenannten “Plastik”-Ball spielen. Bis auf weiteres werden wir mit dem Zelluloid-Ball die Saison 2016/ 17 bestreiten.

Zudem gibt es zur neuen Saison eine “doppelte” Spielberechtigung aus unseren Verein hat Lothar Schwesig gebrauch gemacht. Lothar wird die kommende Spielzeit zum einen in der dritten Herrenmannschaft spielen aber auch wieder für seinen langjährigen Verein ESV BR Bonn in der Seniorenmannschaft um Punkte kämpfen. Es ist also möglich in verschiedenen Altersklassen (Jugend, Erwachsen und Senioren) für unterschiedliche Vereine anzutreten.

Neu ist auch, dass während des Spieles eingeschränktes Coaching erlaubt sein wird, dh es dürfen zwischen Ballwechseln Spieler in verbaler Form oder durch Zeichen unterstützt werden. Dabei ist jedoch zu beachten, dass es keine Unterhaltung mit dem Spieler entstehen damit es zu keinen Verzögerungen kommt. Klickt für weitere Informationen ->hier<- (Beitrag: "Änderungen in den Tischtennisregeln (z. B. Beratung)", vom 11. Juli 2016)

Wie die Schüler so haben auch wir während der Sommerferien (zumindest die ersten drei Wochen) frei, das heisst die Halle bleibt für den Rest des Monats sowie auch montags geschlossen.

Demnach kann an folgenden Tagen jeweils von 19:30 – 22:00 Uhr für die neue Saison trainiert werden:

3. August
5. August
10. August
12. August
17. August
19. August

Die am schwarzen Brett aushängende Hallenordnung ist einzuhalten.

Die fünfte Mannschaft spielt kommende Saison in der Hobbyklasse und dabei werden die Spieler der untersten Herrenmannschaft vermutlich die meisten Spiele absolvieren. Dieses liegt zum einen an dem Spielsystem (bis zu 3 Einzel pro Meisterschaftsspiel) und zum anderen daran, dass sogar 13 Mannschaften (statt den sonst üblichen maximal Teams) in der Liga gemeldet worden sind:

Termine

Keine Termine

Bilder